Terek Media

Terek Media

Terek-Media entwickelt und produziert Reportagen, Berichte und Dokumentationen aus dem Ausland für Fernsehen, Radio und Internet.

ARTE-YOUROPE: Aktivisten an der Syrisch-türkischen Grenze

Ein Magazin-Beitrag von Katrin Molnár zum Thema: 100 Jahre Erster Weltkrieg – 11. Januar 2014

Im Fokus des interaktiven Magazins Yourope stehen die ganz alltäglichen Herausforderungen der Europäer. 100 JAHRE ERSTER WELTKRIEG YOUROPE trifft junge Europäer, die die schrecklichen Ereignisse der Jahre 1914 bis 1918 vor dem Vergessen bewahren wollen. Und berichtet über Menschen, denen die Kriege, die heute toben, nicht gleichgültig sind.

Ausstrahlung: Sa, 11. Januar um 14:10 Uhr

Wiederholung: Di, 14. Januar um 7:15 Uhr

Arte Yourope: Aktivisten von der Syrisch-türkischen Grenze

Über 2 Millionen Syrer sind bereits vor dem Krieg aus ihrem Land geflüchtet. Viele von ihnen sind an der türkischen Grenze gestrandet. Doch ohne Sprachkenntnisse und nur mit Gaststatus geduldet, haben die Flüchtlinge hier kaum Chancen auf Integration. Dass wollen junge europäische Aktivisten ändern. Sie versuchen gemeinsam mit den Flüchtlingen kleine Hilfsprojekte zu organisieren: Ob improvisierte Schulen oder gemeinsames Stricken, um Geld zu verdienen: So soll den traumatisierten Flüchtlingen wieder Hoffnung auf eine positive Zukunft gegeben werden.

 Video: arte.tv

Kommentare sind deaktiviert.